Startseite      Landtagswahl 2017      Herbert      Termine      Kontakt      Grüne KV Unna Tweets
< Grüne Abgeordnete suchen den Dialog mit der Wohnungswirtschaft
01.03.17 22:08 Alter: 24 Tage
Von: OV GRÜNE Fröndenberg

Jahreshauptversammlung bestätigt den Vorstand einmütig

Der heimische Landtagsabgeordnete zu Gast beim OV Fröndenberg


Der Ortsverband von Bündnis 90/Die GRÜNEN, Fröndenberg hatte am 01.03.2017 zu seiner turnusmäßigen Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen eingeladen. Dabei wurde das Vorstandsduo, Andrea Molitor und Martin Schoppmann, ohne Gegenstimme für ein weiteres Jahr gewählt. Ebenfalls einstimmig wiedergewählt wurde Monika Schröer als Kassiererin. In ihrem Amt als Beisitzer wurden bestätigt Klaus Pott und Reimund Knoblauch. Neu im Vorstand ist Gerd Wolf als weiterer Beisitzer. Die Kassenprüfung übernimmt wieder Samuel Nwankwo, der von Hildegard Beele unterstützt wird.

Andrea Molitor gab zunächst einen kurzen Rückblick über die politische Arbeit im vergangenen Jahr. In ihrem Statement zur aktuellen politischen Lage wurde deutlich, dass es bei den Wahlen in 2017 nicht nur um den Erfolg geht, sondern auch um die Art und Weise, wie wir miteinander Politik und Gesellschaft gestalten. Zu den Landtagswahlen im Mai werden die GRÜNEN nicht nur für ihre GRÜNE Politik, sondern auch verstärkt für mehr Demokratie werben.

Herbert Goldmann, GRÜNER Fröndenberger Landtagsabgeordneter, betonte die Wichtigkeit, jetzt Flagge zu zeigen, das Miteinander stärker in den Vordergrund zu stellen und antidemokratischen Kräften keine Plattform zu bieten.


 Impressum | Haftungsausschluss